CD s & DvD s

 


 

Name Bild Artikelnummer Beschreibung QR-Code/ Bestellink
CD Simson Motorrad AWO Typ 425 und 425S https://www.ost2rad.de/images/product_images/thumbnail_images/CD-Simson-Motorrad-AWO-Typ-425-und-425S-mit.jpg 2178
Preis:35,00 €
Auf dieser CD ist eine Betriebsanleitung, das Reparaturhandbuch, die Ersatzteilkataloge und der Schaltplan der AWO. Außerdem enthält die CD eine Präsentation der Motorräder im Fahrzeugmuseum Suhl.
Systemvoraussetzungen:
Windows 95/98/2000/NT mit Internet Explorer
anklicken um in den Warenkorb zu legen
CD Simson Moped und Mokick S50 S51 Spatz Star https://www.ost2rad.de/images/product_images/thumbnail_images/cd_simson_moped_und_mokick_s50_s51_spatz_star.jpg 6225
Preis:29,30 €
Auf dieser CD ist eine Betriebsanleitung, das Reparaturhandbuch, die Ersatzteilkataloge und der Schaltplan der SIMSON Fahrzeuge S50, S51, Spatz SR4-1 und Star SR4-2. anklicken um in den Warenkorb zu legen
CD Simson Roller und Mofa Schwalbe KR51 https://www.ost2rad.de/images/product_images/thumbnail_images/cd_simson_roller_und_mofa_schwalbe_kr51.jpg 6226
Preis:25,30 €
Auf dieser CD ist eine Betriebsanleitung, das Reparaturhandbuch, die Ersatzteilkataloge und der Schaltplan der SIMSON Schwalbe KR51. anklicken um in den Warenkorb zu legen
DVD DDR Zweiradsalon EXTREM https://www.ost2rad.de/images/product_images/thumbnail_images/dvd-ddr-zweiradsalon-extrem1.jpg 10283
Preis:15,50 €
Die neue DVD DDR Zweiradsalon EXTREM stellt Fahrzeugraritäten aus 40 Jahren vor.
Schneewehen versperren den Weg. Die Kälte lässt jeden Zweiradfahrer erstarren. Hier auf der Augustusburg präsentieren die einsenharten Biker, was sich aus einem Motor und einigen Rädern an imposanten Feuerstühlen zusammenbauen lässt. Natürlich zelten sie in diesen frostigen Tagen mittelalterlich neben ihren PS-starken Eisenrössern und fachsimplen in abenteuerlichen Geschichten bis das der TÜV sie scheidet.

Dieser Film ist in deutscher Sprache und die Spielzeit beträgt ca. 70 Minuten. Das Bildformat ist 4:3 und freigegeben ist er gemäß § 14 JuSchG.
anklicken um in den Warenkorb zu legen
DVD DDR Zweiradsalon Moped & Co https://www.ost2rad.de/images/product_images/thumbnail_images/dvd-ddr-zweiradsalon-moped.jpg 10282
Preis:15,50 €
Neue DVD über die ganze Welt der DDR Zweiradfahrzeuge aus dem Segment Moped & Co. Alle Marken vom Fahrrad, über die Stars der Vogelserie, die begehrten Simson's, die legendäre Schwalbe, die Roller bis zum Versehrtenfahrzeug Duo - sie alle präsentiert sich hier von ihrer schönsten Seit. Umfangreiche technische Daten und die damaligen Preise wecken Erinnerungen an die beliebten Mobilmacher.
Erstmals zu sehen sind auch die Prototypen des DUO Baujahr 1989, eine geniale Fahrzeugkonstruktion im Auftrag der Sozialversicherung der DDR.

Dieser Film ist in deutscher Sprache und die Spielzeit beträgt ca. 51 Minuten. Das Bildformat ist 16:9 und freigegeben ist er gemäß § 14 JuSchG.
anklicken um in den Warenkorb zu legen
DVD DDR Zweiradsalon Motorrad https://www.ost2rad.de/images/product_images/thumbnail_images/dvd-ddr-zweiradsalon-motorrad1.jpg 10281
Preis:22,70 €
Hier juckt die Nabe, neue DVD "DDR Zweiradsalon Motorrad" über die Preise, Fakten und Fahrzeuge der Typen Simson, IWL, Jawa, MZ und viele andere.
Erleben Sie die ganze Welt der DDR-Motorräder ungebremst durch die Jahrzehnte.
Besonders behandelt werden unter anderem AWO, Berliner Roller, Troll, Pitty, Wiesel, Tatran, Cezeta, Pannonia, Jawa 350 und Sport, ES 150 250 und Trophy, ETS 250, ETZ 150, TS 150 und 250 und EMW R-35.

Dieser Film ist in deutscher Sprache und die Spielzeit beträgt ca. 51 Minuten. Das Bildformat ist 16:9 und freigegeben ist er gemäß § 14 JuSchG.
anklicken um in den Warenkorb zu legen
DVD heiße Roller aus dem Osten - Liebesgrüße von Pitty, Wiesel, Berlin & Troll https://www.ost2rad.de/images/product_images/thumbnail_images/dvd-heisse-roller-aus-dem-osten1.jpg 10284
Preis:22,70 €
Einen Motorroller, danach sehnten sich damals Jung und Alt. Suggerierten diese doch das Gefühl von Freiheit. Ihre Bauweise sicherte, weitgehend vor Schmutz geschützt, den Besucht der beliebten Tanzveranstaltungen und die Fahrt zur Arbeit.
Genauso wie die angepeilte Käuferschicht, hatte es auch die Entwicklung des Motorrollers fausdick hinter den Ohren. Als Stadtroller konzipiert, waren die Beladungskünste bei Urlaubsfahrten bewundernswert.
Mit Kindersitz war sogar der "Dreiertransport" perfekt und mit dem Einradanhänger "Campi" aus der Seitenwagenfabrik Leipzig war auch eine Fahrt an die See ein Leichtes. Legendär strahlt das Werbefoto des Berliner Rollers mit Anhänger vor der Kullisse des Düsenjets 152 aus Dresden, dessen vier Triebwerke auch in Ludwigsfelde gefertigt wurden. Bis heute lebt die Leidenschaft für die Tourenroller Pitty, Wiesel, Berlin und Troll bei den Rollertreffen der Fangemeinde weiter.

Dieser Film ist in deutscher Sprache und die Spielzeit beträgt ca. 76 Minuten. Das Bildformat ist 16:9 und freigegeben ist er gemäß § 14 JuSchG.
anklicken um in den Warenkorb zu legen
DVD Motorradbau in Zschopau 1922 - 1945 1.Teil DKW https://www.ost2rad.de/images/product_images/thumbnail_images/dvd-mz-dkw.jpg 6372
Preis:20,60 €
Erleben Sie die Geschichte des ehemals größten Motorraswerkes der Welt mit den Marken DKW und MZ in 3 Teilen, aufgezeichnet an der Wiege des Zweitakters in Zschopau. Historie und Aktion pur, absolute Typenvielfalt aber auch starke Aufnahmen und Erinnerungen aus heutiger Sicht.
Leisten Sie sich ein Kapitel Karftfahrzeuggeschichte.


Gegründet hat dieses Werk im Jahre 1907 der dänische Ingenieur Jörgen Skafte Rasmussen.
Beginnend mit Dampfamaturen, über dampfbetriebene Autos kam er mit Ruppes Spielzeugmotor zum Zweitakter und entwickelte diesen zum absoluten Spitzenprodukt. Zahllose Siege und Rekorde dokumentieren dies. Mit seiner unternehmerischen Weitsicht produzierte er nicht nur Motorräder, sonder u.a. Stationärmotore, Autos, Kühlschränke und sogar Kleinflugzeuge.Die Wirtschaftskrise führte letzlich zum Zusammenschluß von DKW, Audi, Horch und Wanderer zur Autounion AG. Damit begann ein neuer Aufschwung in der Fahrzeugentwicklung, aber auch das Ende von Rasmussens Karriere.
Nach dem 2. Weltkrieg wurde die Autounion von den Besatzern aufgelöst, die Motorradmarke DKW setzte sich in Richtung Westen ab, aber ein neuer Stern am Zweiradhimmel stieg auf- bis 2013: MZ.
 
anklicken um in den Warenkorb zu legen
DVD Simson Suhl - Vorzeigebetriebe in der DDR https://www.ost2rad.de/images/product_images/thumbnail_images/dvd-simson-fahrzeuge-aus-suhl1.jpg 10285
Preis:15,50 €
Mit der ersten Frühlingssonne werden sie wieder hervorgeholt, die "Simmis", wie die Roller aus der DDR-Produktion liebevoll genannt wurden. Allen voran die legendäre "Schwalbe", der erste Roller aus der "Vogelserie", die mit "Spatz", "Star", "Sperber" und "Habicht" fortgesetzt wurde. Diese "Vögel" hatten eins gemeinsam - sie kamen aus Suhl, der traditionellen thüringischen Zweirad- und Waffenschmiede. Insgesamt fünf Millionen Kleinkrafträder wurden hier zu DDR-Zeiten von den 3000 Werktätigen des VEB Fahrzeug- und Jagdwaffenwerk produziert.
Der Film sucht nach Spuren des Simson-Werkes und fördert erstaunliche Geschichten zu Tage. Etwa, dass die Sowejts ein Motorrad produzieren ließen, das um vieles besser und ausgereifter war, als das Konkurrenzmodell von BMW: die legendäre AWO 425. Diese Dokumentation berichtet von den Erfolgen und auch vom Ende dieses Traditionsunternehmens. Heute werden hier nur noch Ersatzteile für die langlebigen DDR-Roller gefertigt.

Ebenfalls sind auf dieser DVD noch 2 Bonusfilme enthalten. "Kultmobile - Träume auf Rädern - die Schwalbe" und "Der Flug der Schwalbe wird leiser - die Elektroschwalbe"

Dieser Film ist in deutscher Sprache und die Spielzeit beträgt ca. 62 Minuten (inklusive der Bonusfilme). Das Bildformat ist 16:9 und freigegeben ist er gemäß § 14 JuSchG.
anklicken um in den Warenkorb zu legen
DVD Motorradbau in Zschopau ab 1945 2.Teil MZ https://www.ost2rad.de/images/product_images/thumbnail_images/mz-zschopau-motorradbau_2.jpg 6373
Preis:20,60 €
DKW und MZ - Zschopau Motoradlegenden - von Insidern des Werkes aufgezeichnet.
Erleben Sie die Geschichte des einst größten Motorradwerkes der Welt.
Der Teil 2 der historischen Dokumentation ist dem Werk "MZ" von 1945 bis heute gewidmet. Historie und Aktion pur, absolute Typenvielfalt, auch von Versuchsfahrzeugen. Ehemalige Techniker, Führungskräfte und Fans berichten von ihrer Arbeit und besonderen Erlebnissen. Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen !

Das legendäre DKW-Werk in Zschopau wird 1945 auf Befehl der sowjetischen Besatzungsmacht total demontiert und alle Maschienen und Motorräder in den Ural abtransportiert. Motorradproduktion wird verboten. Trotzdem gelingt unter dem Namen MZ ein Neubeginn und hier entsteht wieder das größte Motorradwerk der Welt. Zuverlässigkeit und Typenvielfalt spiegeln sich im Export in über 100 Ländern wider. Unterbrochen wird die Entwiklung mit der Wende und der nachfolgenden Liquidation durch die Treuhand. MuZ, ein Neubeginn mit Mut und Zuversicht. Eigenentwicklungen mit Viertaktmotor lassen MZ wieder aufleben. 1996 übernimmt Hong Leon die Firma. Trotz einer Typenreihe bis 1000ccm gelingt kein Durchbruch. Am 12.12.2008 findet die vorerst letzte Schicht statt!!
Ende Mai stellen bekannte Motorradrennfahrer ihr Programm vor -ein Neubeginn für MZ, auch mit teilweise neuen Antrieben. Doch diese Region lebt auch von der Vergangenheit. Das beweisen zahlreiche Museen, Oldtimer- und Motorsportveranstaltungen, auf zwei und auch auf vier Rädern.
 
anklicken um in den Warenkorb zu legen
Impressum Datenschutzerklärung
  • Alle Bilder sind urheberechtlich geschützt, dürfen weder vollständig oder auszugsweise kopiert oder vervielfältigt werden.